mic at six | 308 | Manchmal stinkt die Wirklichkeit eben

By 1. Februar 2016mic at six

micatsix0308-wirklichkeit-stinktBald werden Tigermaus & Mic ihr Fahrziel erreichen. Gefühlt saßen sie eine ganze Woche in diesem Zug. Herr # aus **** verklagte später die Deutsche Bahn auf eine Million Euro Schmerzensgeld. Er gewann den Prozess und wurde sehr reich.

Wenn die Menschen nur ein bisschen liebenswürdiger zu einander wären, …
Mic "genießt" das Leben in vollen Zügen und wer füttert nun die kleine Depri?

Leave a Reply